Liste der Inhalte von Programm im Park

Inhalte aus dem Inneren Wushu

Taijiquan

  • 24ger Form des Peking Stils
  • Die fünf Tuishu-Formen (Partner-Formen) des Peking Stils
  • Tuishu Grundbewegungen/Basisübungen (Peking-, Chen-, Sun-, trad. Yang-Stil)
  • Taiji Grundbewegungen/Basis-Übungen (Peking-, Chen-, Sun-, trad. Yang-Stil)
  • 32ger Schwert Form des Peking Stils
  • Schwert Grundbewegungen/Basis-Übungen (Wushu-Schwert/Stilübergreifend)

Xingyiquan

  • Die Fünf Grund-Formen des Xingyiquan:
    Wu Xiang (Fünf Wandlungsphasen)
    Wu (Fünf), Xiang (Bilder) – häufig Fünf-Elemente genannt
    Metall
    – Holz
    – Feuer
    – Wasser
    – Erde
  • Die Fünf-Elemente-Verbinden-Form
  • Die zwölf Tiere des Xingyiquan
    – Drache
    – Tiger
    – Affe
    – Pferd
    – Krokodil
    – Hahn
    – Schwalbe
    – Sperber
    – Schlange
    – Strauß
    – Adler
    – Bär
  • Xingyi Jian (Gerichteter-Wille-Schwert)
    – Metall-Schwert
    – Holz-Schwert
    – Feuer-Schwert
    – Wasser-Schwert
    – Erde-Schwert

Baguazhang

  • Die zwei Vorbereitenden-Formen von Sun Lutang
    – Liang Yi Xue
    Liang (zwei Balken/zwei seiten einer Münze) Yi (Geist) Xue (Abhandlung)
    Die Bedeutung ist: Studium der zwei Pole.*
    *Das Linag Yi ist eine Darstellung der zwei Pole (Yin und Yang) in ihrer Getrenntheit, im Gegensatz zum Taiji, was eine Darstellung der Zwei Pole die eine Einheit bilden ist.

    – Si Xiang Xue
    Si (vier) Xiang (Bilder) Xue (Abhandlung)
    Die Vier-Bilder, meist benannt mit: Frühling, Sommer, Herbst und Winter
  • Die Acht-Trigramm-Formen von Sun Lutag
    Jedem Trigramm ist ein Tier/Fabelwese zugeordnet.
    – Löwe (Trigramm – Qian Himmel)
    – Einhorn (Trigramm – Kun Erde)
    – Schlange (Trigramm .- Kan  Wasser)
    – Sperber (Trigramm – Li Feuer)
    – Drache (Trigramm – Zhen Donner)
    – Bär (Trigramm – Geng Berg)
    – Phönix (Trigramm – Xun Wind)
    – Affe (Trigramm – Dui See)
  • Cheng-Stil Bagua
    – Himmel
    – Erde
    – Wasser
    – Feuer
    – Donner
    – Berg
    – Wind
    – See

 


Die Bedeutung der Inhalte des Inneren Wushu für Programm im Park

Aus der Liste der Inhalte wird bei Programm im Park immer ein Inhalt unterrichtet, bis dieser in der Gruppe gut eingeübt ist. Dann wechselt der Inhalt. Hierbei wird darauf geachtet, dass die aufeinanderfolgenden Inhalte eine sinvolle Ergänzung bilden.
Anhand der Inhalte des Inneren Wushu, werden Aspekte der Daoistischen Philosophie in den Unterricht von Programm im Park integriert.

 


Inhalte aus dem Budo

Jo
Übungen mit dem Stock

  • Jo Basis-Übungen und Grundbewegungen
    – Basis-Bewegungen des Kurz-Speer
    – Basis-Bewegungen des Mönchs-Stabes
    – Basis-Bewegungen der Bauern-Waffen
  • 31ger Kata von Saito Sensei
  • Kumi Jo (Anwendungsübungen)

Bokken
Übungen mit dem Holzschwert

  • Basis-Übungen und Grundbewegungen
  • Kata (Formen) – aus dem Kenjutsu
    – die Bezeichungen der einzelnen Kata sind hier nichtaufgeführt, da es sich dabei lediglich um Durchnummerierungen handelt.

 


Die Bedeutung der Inhalte aus dem Budo für Programm im Park

Anhand der Inhalte des Budo, werden die Geisteshaltung und die Verbindung von Körper und Geist in den Unterricht von Programm im Park integriert.
Mit dem Schwert trainiert der Übende die geistige Klarheit und die Klarheit in der Bewegung.
Mit dem Stock trainiert der Übende die koordinativen Aspekte des Körpers und die Beweglichkeit der Gelenke um die Geschmeidigkeit der Bewegungen zu verbessern und damit auch die Flexibilität des Geistes.